Zum Inhalt springen

Der neu ernannte stellvertretende Avaus-CEO Mika Toikka: Finnische Unternehmen verfügen über einen großen Datenschatz

Emma Storbacka & Mika Toikka

Emma Storbacka, CEO der Gruppe, und Mika Toikka, Stellvertreter des CEO und Country Manager für Finnland, Foto: Patrik Lindeberg

 

Avaus, das führende nordische Boutique-Beratungsunternehmen, hat Mika Toikka zum Stellvertreter des CEO und Country Manager für Avaus Finnland ernannt. Ziel ist es, die Reise von Avaus in Richtung der Vision zu beschleunigen, europaweit führend in seinem Bereich zu werden. 

 

Mika Toikka wechselt zu Avaus von dem führenden führenden Deep-Tech- und Innovationsunternehmen VTT, wo er zuvor EVP Commercial Operations und Mitglied des Führungsteams war.

 

"Finnische Unternehmen verfügen über einen Schatz an Daten, sind aber nicht in der Lage, diese in Geschäftsergebnisse umzuwandeln und für bessere Kundenerfahrungen und effizientere Vertriebs- und Marketingprozesse zu nutzen. Ich bin beeindruckt von der Fähigkeit von Avaus, Kunden dabei zu helfen, ihr Wachstum zu beschleunigen. Avaus verfügt über eine einzigartige Kultur, die es schafft, sowohl Technikaffinität als auch echte Kundenzentriertheit zu vereinen. Mika Toikka sagt.

 

Nach Angaben von Emma Storbacka, CEO der Avaus Gruppe, haben Unternehmen, die in großem Umfang datengesteuert werden wollen, in der Regel die gleichen Probleme, die sie daran hindern - organisatorische Silos und geringe Datenkompetenz. "Während der ersten Monate der Pandemie im Jahr 2020 haben wir die Gelegenheit genutzt, um eine Pause einzulegen, alles, was wir während unserer Hunderte von Kundenengagements gelernt haben, zu rekapitulieren und es zu einem Erfolgsrezept zu destillieren, das uns skalierbarer und unsere Kunden erfolgreicher macht", sagt Storbacka.

 

"Nach zwei Jahren der Verfeinerung unserer Methodik und unserer technischen Beschleuniger sind wir bereit, zu skalieren. Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um die Organisation mit jemandem wie Mika zu verstärken", sagt Storbacka. "Wir glauben, dass wir einzigartig positioniert sind, um in unserer Branche die Besten in Europa zu werden - jetzt geben wir richtig Gas!"

 

"Die kühne Vision für Avaus, das kompetenzübergreifende Fachwissen, die branchenführenden Methoden und die Kundenreferenzen haben mich begeistert - ich freue mich darauf, in den kommenden Jahren ein wesentlicher Teil der Erfolgsgeschichte von Avaus zu sein", sagt Mika Toikka. 

 

Über Avaus: 

Avaus ist ein Transformationspartner für mittelständische und große Unternehmen, die ihre Vertriebs- und Marketingergebnisse durch die Nutzung von Daten und Automatisierung verbessern möchten. Avaus beschäftigt 120 Experten in den Bereichen Daten und Analytik, Marketingtechnologien und Strategie. Im Jahr 2021 hatte Avaus einen Umsatz von 12,6 Mio. € und eine EBITDA-Marge von 12,9 %. Avaus hat Niederlassungen in Stockholm, Helsinki, München und Gdansk. Weitere Informationen finden Sie unter www.avaus.com

 

Weitere Informationen:
emma.storbacka@avaus.com